Seit 30 Jahren unterstützen wir Projekte in Litauen und Belarus und seit März 2022 in der Ukraine. Wir leisten Hilfe, die ankommt: für die Ärmsten der Armen!

Drive-In am 25. März 2023

für den 5. Hilfstransport am 04. Mai für die Ukraine. Zentrale Spendensammelstelle dafür an der Johannes-Gutenberg-Realschule, Kaule 19-21 in 51429 Bergisch Gladbach-Bensberg am Samstag den 25. März von 09:00 bis 14:00 Uhr

Es werden weiterhin vorrangig große Mengen haltbarer Grundnahrungsmittel, Hygieneartikel, Verbandsmaterial, Stromgeneratoren und Medikamente benötigt.

Die Sammelstelle in Bensberg am Samstag 25.03.2023 von 9 bis 14 Uhr geöffnet

Für einen großen gemeinsamen Hilfstransport durchführen zu können, bitten wir hiermit ALLE um Unterstützung. Am Samstag an der zentralen Sammelstelle auf dem Schulhof der Johannes-Gutenberg-Realschule, Kaule 19-21 in 51429 Bergisch Gladbach – Bensberg folgende Hilfsgüter angenommen:

  • Haltbare Lebensmittel: Zucker, Kaffee, Tee, Reis, Nudeln, Konservendosen mit Fleisch und Fisch, sonstige Lebensmittel in Dosen, Babynahrung in Gläsern, Milchpulver und „5-Minuten“ Suppen.
  • Hygieneartikel: Baby- und Erwachsenenwindeln, Flüssigseife, Duschgel, Shampoo, Zahnpasta und Zahnbürsten, Damenbinden, Tampons, Feuchtetücher, Einmalhandschuhe, FFP2 Masken und Desinfektionsmittel
  • Medikamente: Antibiotika, sonstige Medikamente, Verbands- material (z.B. Mullbinden, Kompressen), Autoverbandskasten
  • Sonstige Hilfsgüter: Rollatoren, Rollstühle, Unterarmgeh- stützen, Toilettenstuhl, 100% intakte Fahrräder, Stromgeneratoren, Schlafsäcke, Decken
  • Gereinigte Kleidung/Textilien für Jung und Alt werden lediglich im Bananenkarton angenommen, mit der Bitte um 3 Euro Transportkostenspende pro Volumen eines Bananenkartons

Hilfreich ist es, von wenigen Produkten eine größere Anzahl als einen Mix von vielen einzelnen Hilfsgütern zu kaufen. Die Organisatoren bitten, wenn irgendwie möglich, um Anlieferung der Hilfsgüter in Bananenkartons. Diese lassen sich auf einem 40-Tonner durch ihre Stabilität gut stapeln. Auch leere Bananenkartons sind an der Sammelstelle willkommen.

 

Geldspenden sind wichtig und willkommen

An der Sammelstelle werden vor Ort auch Geldspenden für den den (Zu-)Kauf dringend benötigter Güter angenommen.
Wir als gemeinnützige Hilfsorganisation stellen für Geldspenden ab 10 Euro eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt aus.

Ferner empfehlen wir die Kontoverbindung für Überweisungen bei der Pax-Bank Köln.

BIC GENODED1PAX
IBAN:  DE93 3706 0193 0032 5620 27
Stichwort im Verwendungszweck: Ukraine–Hilfe (und Ihre Adresse, falls eine Spendenbescheinigung gewünscht wird)