Assoziierter Träger mit dem Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.
Hilfe die ankommt: Für die Ärmsten der Armen.
Wir unterstützen seit über 25 Jahren in Weißrussland (Belarus) und Litauen

Großzügige Spende der Pax-Bank

Die Mitarbeiter und der Vorstand der Pax-Bank spenden insgesamt 3.000,- Euro an unseren Verein

Der Betriebsrat der Pax-Bank hat vor etwa zwei Jahren das Projekt „Abrunden bitte!“ ins Leben gerufen: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bank konnten durch einen „Gehaltsverzicht“ in Höhe der Nachkommastellen für einen guten Zweck spenden.

Zum Ende 2020 wurden wir vom Betriebsrat ausgewählt und erhielten aus der Aktion eine Spende von insgesamt 1.500,- Euro. Dieser Betrag wurde vom Vorstand der Pax-Bank verdoppelt. Somit erhielten wir als Verein eine Spende in Höhe von insgesamt 3.000,- Euro. Die symbolische Spendenübergabe fand in den Räumlichkeiten der Pax-Bank statt.

Unterstützen werden wir mit dieser überaus großzügigen Spende unser langjähriges Projekt im sonderpädagogischen Zentrum „Die Quelle“ in Gelgaudiškis/Litauen. Konkret benötigt die Einrichtung regelmäßig therapeutisches Spielzeug und spezielle Sportgeräte, die wir mit den Mitteln der Pax-Bank anschaffen können.

Von links: Thomas Bittner und Frank Offermann mit Stephan Glaubitt