Assoziierter Träger mit dem Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.
Hilfe die ankommt: Für die Ärmsten der Armen.
Wir unterstützen seit über 25 Jahren in Weißrussland (Belarus) und Litauen

Transport von Hilfsgütern am 24.10.2020

Am 24.10.2020 war es endlich wieder so weit: Der nächste Transport verließ Bergisch Gladbach in Richtung Litauen. In diesem Fall waren es sogar zwei große Sattelschlepper!

Bereits am Freitag wurden die ersten elektrischen Pflegebetten und Nachttische verladen. Am Morgen des 24. Oktober 2020 wurden dann ab 8:00 Uhr mit Unterstützung zahlreicher Mitglieder und Freunden sowie eine Gruppe von Messdienern des Pfarrverbands Eller-Lierenfeld beide LKW fertig beladen. Mit an Bord der LKWs werden dann wieder Lebensmittel, Hygiene- und Waschprodukte, Kleidung, Schul- und Bastelmaterial sowie jede Menge Rollstühle, Unterarmgehstützen (Krücken) und Rollatoren sein. Besonders freuen wir uns, dass wir insgesamt rund 20 Pflegebetten sowie etliche Kirchenbänke mit auf die Reise schicken konnten. Diese Hilfsgüter werden in Litauen – überwiegend in Einrichtungen in der Region Marijampole – dringend erwartet.

Ein großer Dank geht an die Helfer an diesem ungewöhnlichen Ladetermin. Mit großem Engagement und hoher „Corona-Disziplin“ konnten die beiden LKW in nur vier Stunden komplett beladen werden. Trotz der ungewohnten Masken und der damit einhergehenden Einschränkungen eine Rekordzeit!

Bereits am Sonntag haben wir die Rückmeldung erhalten, dass der erste LKW sicher in Marijampole angekommen ist. Schon am Montag nach unserer Ladeaktion konnten so die ersten Hilfsgüter ihren Adressaten übergeben werden.