Assoziierter Träger mit dem Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.
Hilfe die ankommt: Für die Ärmsten der Armen.
Wir unterstützen seit über 25 Jahren in Weißrussland (Belarus) und Litauen

Nächster Transport von Hilfsgütern am 24.10.2020

Am 24.10.2020 ist es wieder so weit: Ein voll beladener 38-Tonner LKW verlässt Bergisch Gladbach in Richtung Litauen.

Am Morgen des 24. Oktober 2020 werden wir mit Unterstützung zahlreicher Mitglieder und Freunden sowie eine Gruppe von Messdienern des Pfarrverbands Eller-Lierenfeld unter der Leitung von Pfarrer Joachim Decker unseren zweiten Hilfstransport in diesem Jahr beladen. Mit an Bord des LKWs werden dann wieder Lebensmittel, Hygiene- und Waschprodukte, Kleidung, Schul- und Bastelmaterial sowie jede Menge Rollstühle, Unterarmgehstützen (Krücken) und Rollatoren sein. Besonders freuen wir uns, dass wir rund 20 Pflegebetten sowie etliche Kirchenbänke mit auf die Reise schicken können.

Die Hilfsgüter werden in Litauen – überwiegend in Einrichtungen in der Region Marijampole – bereits dringend erwartet. Bei ihrem Besuch im Juni dieses Jahres konnten sich Vorstand und Mitglieder des Vereins trotz strenger Corona-Auflagen ein Bild machen, was genau fehlt. Mit dem Transport können wir nun einige der am dringendsten benötigten Dinge liefern.

Für den Ladetermin am 24.10.2020 hoffen wir auf gutes Wetter und freuen uns über jede weitere „helfende Hand“. Wer am Samstag, dem 24.10.2020 ab 8:00 Uhr, etwas Zeit zur Verfügung stellen kann, ist gerne willkommen. Weitere Informationen und Absprachen bitte unter der Adresse info@hilfe-lb.de.